Ingenieur*in Elektronik- und Softwareentwicklung

Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung und Leitung von Entwicklungsprojekten
  • Verantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklung sowie Einführung der internen Softwarelösungen für die Laborgeräte
  • Verantwortlich für die Erstellung von Software-Dokumentationen und Benutzerhandbüchern in Deutsch und Englisch
  • Verantwortlich für die Erstellung von Testkonzepten
  • Mitarbeit bei Anwendungstests der neuen Softwareversionen
  • Mitarbeit bei Design-Konzepten und Systemarchitekturen für die Laborgeräte
  • Zuständig für den 3rd-Level-Support bei Kundenproblemen

Erfahrungen

  • Hochschulausbildung im Bereich Informatik oder Elektrotechnik (FH/Uni/ETH)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung mit .NET, C++, C# und C
  • Gute Kenntnisse in Systemarchitekturen und Entwicklungstools
  • Erfahrungen im GPM-Umfeld von Vorteil
  • Erfahrungen in der Laborautomatisierung von Vorteil

Pensum

100%

Eintritt

Sofort oder nach Vereinbarung

Kandidatenprofil

Belastbar, selbstständig, teamfähig, dynamisch, proaktiv, kompetent, schnelle Auffassung und vernetzte Denkweise

Sprachen

Stilsicheres Deutsch

Gute bis sehr gute Englischkenntnisse

Arbeitsort

Region Basel

Region Basel

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

SW5S59

Ihre Ansprechperson

Marcel Derungs
Tel. +41 62 824 66 24