Einrichter*in

Aufgaben

  • Einrichtung der Produktionsanlagen sowie die Bedienung der Maschinen
  • Planung und Vorbereitung der Produktionen zur termingerechten Herstellung der Artikel
  • Verantwortlich für die Regelmässige Prüfung der Stanz- und Biegeteile gemäss Prüfplan
  • Mithilfe bei der kontinuierlichen Prozessverbesserung
  • Überwachung der Anlagenfunktion und Durchführung der vorgeschriebenen Kontrollen sowie Sicherstellung der termingerechten Produktion
  • Durchführung und Dokumentation der Instandhaltungsarbeiten
  • Sicherstellung der anlagespezifischen Standards sowie Vornehmen der geeigneten Einstellungsänderungen im Rahmen der eigenen Kompetenz
  • Verantwortlich für die laufenden Qualitätskontrolle
  • Fachgerechte Erfassung, Analysierung und Interpretation der Qualitätsdaten 
  • Selbstständige Schliessung der Dokumente des Produktionsauftrages
  • Selbstständige Analysierung und Einleitung der Folgeaufträge
  • Setzt die gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben zum Schutz der Umwelt pflichtbewusst um
  • Umsetzung aller Prozessschritte von der Analyse bis zu Kontrolle
  • Sicherstellung der Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit sowie Vermeidung von schädigenden Einflüssen der Arbeiten auf die Umwelt im Bereich der Abwasser und Abluft

Erfahrungen

  • Technische Grundausbildung, z. B. Polymechaniker EFZ, Mechanikpraktiker EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung als Maschineneinrichter Stanzautomaten
  • Erfahrung in der Anwendung von Stanz- und Biegetechnik
  • Verständnis über den grundsätzlichen Aufbau, die Funktion und die Einsatzmöglichkeiten von Produktionsanlagen

Pensum

100%

Eintritt

Sofort oder nach Vereinbarung

Kandidatenprofil

Selbstständig, exakt, pflichtbewusst, dynamisch, proaktiv, kompetent, schnelle Auffassung und vernetzte Denkweise

Sprachen

Stilsicheres Deutsch

Arbeitsort

Region Kulm

Region Kulm

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

728XKI

Ihre Ansprechperson

Marcel Derungs
Tel. +41 62 824 66 24