Mitarbeiter*in für RollOut

Region Mittelland / temporär

Wir suchen für unseren Auftraggeber eine*n Mitarbeiter*in für einen temporären Arbeitseinsatz ab sofort bis Mai 2022.

 

Die Aufgaben:

Sie sind für die Deinstallation sowie Installation von Preisschildern in den zugeteilten Filialen vor Ort zuständig. Nach Abschluss der Installationen sind Sie ausserdem für die Inbetriebnahme und Kontrolle gemäss Kundenvorgabe verantwortlich. Für diese Ausführung stellen Sie das Installationsmaterial gemäss Detailplanung vor Ort selbst zusammen und organisieren den Rückschub.

 

Die Filialen der Arbeitseinsätze befinden sich im Raum Mittelland entlang der A1 und werden Ihnen, täglich, zugewiesen.

 

Das Pensum für diesen Einsatz liegt zwischen 60-100 %, durchschnittlich 80%. Im Monat Dezember sowie über die Feiertage an Ostern und Pfingsten findet kein Arbeitseinsatz statt.

 

Das bringen Sie mit:

Sie sind eine zuverlässige, verantwortungsbewusste, flexibel und offene Persönlichkeit und sind es gewohnt sehr exakt und selbständig zu arbeiten. Sie sind zudem in guter körperlicher Verfassung und haben einen einwandfreien Leumund. Sie verfügen über einen Führerausweis sowie ein eigenes Auto und beherrschen die schweizerdeutsche Sprache.

 

Die Perspektiven:

Sie erhalten für diese Arbeit eine faire und zeitgemässe Entlöhnung, Mittagsspesen sowie Fahrspesen vergütet. Gute Konditionen und zeitgemässe Arbeitsbedingungen ergänzen dieses Angebot.

 

Interessiert?

Herr Urs Herzog kennt die Details dieser nicht alltäglichen Gelegenheit und freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung. Sie können sich direkt hier bewerben oder Sie senden Ihre Unterlagen an urs.herzog@ps-aarau.ch.

Region Mittelland

Anstellungsart

  • Temporärstelle

Referenznummer

14N6JC

Ihre Ansprechperson

Urs Herzog
Tel. +41 62 824 66 24