Geschäftsführer (Nachfolgeregelung)

Position
GESCHÄFTSFÜHRER (NACHFOLGEREGELUNG)
- Definition allg. Unternehmenspolitik und deren Ziele unter Berücksichtigung der VR-Vorgaben
- Formulierung und Umsetzung aller nachhaltigen kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensziele
- Erhaltung und Weiterentwicklung der Kernkompetenzen technologische Marktführerschaft,
leistungsfähiger Kundenservice und hochmoderne Produktionstechnologien
- Sicherstellen eines qualitätsorientierten Unternehmenswachstums
- Definition von mehrwertschöpfenden Massnahmen inkl. klarer Priorisierung
- Überwachung der Produkterstellung und des Innovationsmanagement
- Optimierung der firmeninternen Prozesse und deren Überprüfung auf die Marktanforderungen
- Finanzielle Führung und Überwachung der Bilanzen, der Liquidität, der laufenden Geschäfte und
der Kostenentwicklung in Zusammenarbeit mit dem CFO
- Erarbeitung eines detaillierten Unternehmungs-Kennzahlensystems (KPI Dashboard)
- Sicherstellen des Umsatzwachstums, der Kundenzufriedenheit und der Servicequalität
- Eröffnung neuer Geschäftsfelder und Produkte
- Starke Marktpositionierung der Unternehmung
- Sicherstellung einer leistungsfähigen Personalstruktur
- Ziel- und Leistungsorientierte Mitarbeiterführung durch kooperativen Führungsstil,
- Abteilungen: Marketing, Finanzen, Einkauf, Produktion, IT und Administration

Erfahrung
- Lehre als Polymechaniker oder Werkzeugmacher
- Technische Weiterbildung Stufe TS oder HF/FH
- Betriebswirtschaftliche Weiterbildung wünschenswert
- Mehrjährige Berufs- und Führungsverantwortung im Bereich Produktionsleitung/AVOR der
Zerspanung/ Metallbearbeitung oder bereits erste Erfahrung als Geschäftsführer einer kleineren
Unternehmung in diesem Segment
- Gutes Branchen- und abteilungsübergreifendes Prozess-Know-How

Eintritt
Nach Vereinbarung

Pensum
100%

Kandidatenprofil
Idealalter zwischen 40 bis 50 Jahre, unternehmerisch denkend und handelnd, „bodenständiger“ Praktiker und Umsetzer, sehr belastbar und flexibel, hohe Sozialkompetenz, Takt- und Fingerspitzengefühl, gutes Priorisierungsvermögen, humorvoll, verantwortungsbewusst, verkäuferisches Flair mit hoher Kundenorientierung, bereit, bei Bedarf auch operativ anzupacken

Sprachen
Stilsicheres Deutsch
Englisch = Gute bis sehr gute Kenntnisse
Französisch = Gute Kenntnisse von Vorteil

Arbeitsort
Region Kanton Aargau

Region Kanton Aargau

Anstellungsart

  • Festanstellung
  • Kaderstelle

Referenznummer

1005350

Ihre Ansprechperson

Marcel Derungs
Tel. 062 824 66 24
E-Mail senden